Beiträge

1

Teures Zirbenholz

Ein Bericht des ORF Salzburg über explodierende Zirbenholzpreise.

 

Preise für Zirbenholz verdreifacht

Der Preis für Zirbenholz hat sich binnen fünf Jahren verdreifacht. Nicht zuletzt weil das seltene Holz sich laut einer Studie des Grazer Humanresearch-Instituts auf die Herzschlagfrequenz positiv auswirkt, ist die Nachfrage enorm gestiegen.

Das weiche Holz ist aber auch wegen seines wohlriechenden, typischen Aromas beliebt. Gerade einmal ein halbes Prozent des gesamten in Österreich verarbeiteten Holzes stammt von der Zirbe. Die Bäume wachsen erst in einer Höhe ab 1.500 Metern, in Salzburg zum Beispiel im Lungau und an der Grenze zur Steiermark und zu Kärnten.

Weiterlesen auf http://salzburg.orf.at/news/stories/2769244/

2

Zirbenholz aus der Steiermark

Wir haben bei einem steirischen Sägewerkbetrieb hochwertiges österreichisches Zirbenholz erstanden, das bald in unserer Tischlerei in Roiten zu neuen Zirbenholzbetten und Zirbenholzmöbeln veredelt wird.

 

Besonders stolz macht uns, dass dieses Zirbenholz mit Wasserkraft eingeschnitten wird. So leisten wir schon bei der Herstellung des Rohmaterials unserer Zirbenbetten einen nachhaltigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz in Österreich.

zirbenholz-steiermark-1