Wirtschaftskammer NÖ: Nachlese "Firmenbesuch Frau in der Wirtschaft" 1

Die Zeitung der Wirtschaftskammer Niederösterreichs (Niederösterreichische Wirtschaft), berichtete in der Ausgabe 14 (4.4.2014) vom Besuch von „Frau in der Wirtschaft“ in der Tischlerei Neulinger.

NÖ-Wirtschaft-14-20140404


Bezirk Zwettl:
FiW-Exkursion nach Roiten und Rappattenstein

Anne Blauensteiner, Bezirksver­treterin von Frau in der Wirtschaft (FiW) Zwettl, arrangierte gemeinsam mit Claudia Neulinger und Martina Ottendorfer ein Treffen mit Betriebsbesuchen und Kurz­vorträgen.

Viele Frauen folgten der Einla­dung und nutzten die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und aktuelle Themen zu besprechen.

Erste Station war die Tischlerei Hermann Neulinger GmbH von Hermann und Claudia Neulinger in Roiten. Betriebsinhaber Hermann Neulinger präsentierte die speziellen Entwicklungen des Unternehmens, das metallfreie Zirbenholzbett und das Ladina Multiflex-Schlafsystem, ein Ma­tratzensystem, das im eigenen Betrieb gefertigt wird. Claudia Neulinger gab Grundinformatio­nen über ihr Spezialgebiet „Wir­kungsweise und Anwendungs­gebiete des Impulsströmens“ an die interessierten Zuhörerinnen weiter.
www.neulinger.at

Danach ging es weiter nach Rappottenstein zu Martina Ot­tendorfer. Sie führt seit 2003 eine Praxis für holistische Kinesiolo­gie. In zahlreichen Weiterbildun­gen eignete sie sich Wissen und Fähigkeiten für die Bereiche Er­kenntnis-Training, Stoffwechsel­analyse, Kinesiologie für Mensch und Tier sowie Hypoxi-Training an. Martina Ottendorfer erklärte den Besucherinnen auf sehr an­schauliche Weise ihre vielfältige Angebotspalette, und es bestand auch die Möglichkeit, die Hypoxi­ Trainingsgeräte zu testen.
www.kinesiologie-ottendorfer.at

Der gemütliche Ausklang des Abends fand im „Rowenstoa­nahof“ der Familie Schöller in Rappottenstein statt. Bei dieser Gelegenheit wurde die Gastwirtin Maria Schöller in der Runde von Frau in der Wirtschaft willkom­men geheißen.