Pressebericht „Niederösterreichische Wirtschaft“ Nr.12 vom 25.03.2016:

fiw-workshop-impuls-stroemen

Anne Blauensteiner lud zu einem interessanten und informativen Abend in die Bezirksstelle Zwettl: „Entschlackung und Entgiftung mit Impuls-Strömen“. „Strömen ist eine einfache Methode, um unsere körpereigene Energie, unsere Lebens- und Selbstheilungskräfte in Fluss zu bringen bzw. zu halten“, so Claudia Neulinger.
In diesem Themenkurs ging es um die Unterstützung der Entschlackung und Entgiftung – körperlich sowie geistig. Nach dem theoretischen Teil „Was ist Strömen?“ zeigte Claudia Neulinger einfache und praktische Griffe für die Selbstanwendung.
Bei einer Abschlussrunde konnten bereits gesammelte Erfahrungen ausgetauscht, sowie Fragen beantwortet werden.
Infos: https://www.neulinger.at/themen/impuls-stroemen