Österreichisches Umweltzeichen

Wir als Tischlerei Neulinger sind stolz darauf, das Österreichische Umweltzeichen für unsere Produktlinie, im besonderen für unsere Schlafzimmermöbel erhalten zu haben.

Basiskurs Impuls-Strömen: 09.-23.01.

Basiskurs


Kurszeiten:
Dienstag, 09.01.2018, 17.00 Uhr – Dienstag, 23.01.2018, 17.00 Uhr

Ort:
3910 Moidrams1, Bergwirt Schrammel
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
190,- inkl Unterlagen

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursdetails:
Kurs für die Mitarbeiter-innen des LKH Zwettl,
organisiert von Andrea Kletzl

Anmeldung und Einzahlung des Kursbeitrages bitte bis 03.01.2018
IBAN: AT45 4715 0545 9649 0020
BIC: VBOEATWWWNOM
Bank: Volksbank NÖ

Kurszeiten:
Dienstag 9.Jänner von 17-21 Uhr
Dienstag 16.Jänner von 17-21 Uhr
Dienstag 23.Jänner von 17-21 Uhr

Bitte je eine Decke, Polster, eine weiche Unterlagsmatte und Schreibzeug mitnehmen.

Hier klicken für die Anmeldung zu diesem Kurs.

Strömgruppe Groß Gerungs: 06.12.

Strömgruppe


Kurszeiten:
Mittwoch, 06.12.2017, 09.00 Uhr – Mittwoch, 06.12.2017, 12.00 Uhr

Ort:
3920 Gr Gerungs Bäuerinnenküche
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
27,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursdetails:
Bitte Basiskursheft, Polster, Decke und weiche Unterlagsmatte mitnehmen.

Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Themenkurs Wirbelsäule: 11.11.

Themenkurs Wirbelsäule


Kurszeiten:
Samstag, 11.11.2017, 14.00 Uhr – Samstag, 11.11.2017, 17.00 Uhr

Ort:
3911 Kirchbach Pfarrsaal
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
30,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursunterlagen:
werden zur Verfügung gestellt

Kursdetails:
Veranstaltung von der Gesunden Gemeinde Rappottenstein.
Keine Vorkenntnisse notwendig, Bitte Decke, Polster und weiche Unterlagsmatte mitbringen. Danke.

Zur Anmeldung bitte hier klicken.

Wacholder-Infotag in Roiten

 

BEWUSSTSEINSBILDUNG
Der „Wunderknabe“ Wacholder

ROITEN. Seit 23 Jahren wird jährlich am 31. März, am Tag des Waldes, der Baum des Jahres ausgezeichnet. Heuer ist dies der Wacholder, ein wahrer „Wunderknabe“, der leider vielfach in Vergessenheit geraten ist. Dem soll nun entgegengewirkt werden, dazu lud der Verein zur Förderung des Waldes zum Wacholder-Infotag nach Roiten.
Tips Zwettl/42.Woche 2017/von KATHARINA VOGL

Wildgerichte, kräftige Braten oder Eintöpfe kommen ohne ihn nicht aus. Fest verankert im kulinarischen Sektor ist er auch als Aromageber diverser Schnäpse, wie dem Gin, nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist vom allseits bekannten Wacholder. Doch wie schaut dieser aus, wo ist er noch beheimatet und vor allem wie kann man ihm wieder zu mehr Aufwind verhelfen? Das stand am 14. Oktober bei einer Infoveranstaltung im Fokus.

Während er früher beinahe auf jedem Feldrain beheimatet war, ist er heute nur mehr selten zu †finden, weiß der Ideengeber der Veranstaltung, Ewald Altenhofer vom Ökokreis. Mit dem Infotag soll der Baum des Jahres 2017 wieder vermehrt in das Bewusstsein der breiten Bevölkerung treten.

Wacholder gilt als ein Überlebenskünstler der besonderen Art, der mit nährstoffarmen, trockenen Standorten gut zurecht kommt, sehr langsam wächst, aber als wahrer Sonnenanbeter viel Licht benötigt, informiert Altenhofer. Die Beerenzapfen wurden bereits im Mittelalter als eine der wichtigsten Heil- und Arzneipflanzen wegen ihrer magenstärkenden, desinfizierenden und blutreinigenden Wirkung eingesetzt. „Er ist sympathisch, er kann alles und er ist ein Wunderknabe, der weltweit vorkommt, ob in Religion oder Kulinarik, ob in fester oder ˜flüssiger Form“, bringt es Hermine Hackl, Generalsekretärin der Kooperationsplattform Forst Holz Papier, auf den Punkt.

„Wacholder-Ideenbörse“
Im Rahmen der anschließenden Ideenbörse richtete man an Gilbert Schulmeister (Straßenmeisterei) den Vorschlag, sandige Böschungen oder Kreisverkehre mit Wacholder zu bepflanzen. Vorsicht sei hier allerdings bezüglich der möglichen Salzunverträglichkeit gegeben. Im Jagdsektor werde man sich bemühen, dass der Wacholder in die Wildökolandaktion aufgenommen wird, die die Förderung der Wiederanpflanzung von Hecken vorsieht. Auch an Schulen könne man etwa
mit fächerübergreifenden Projekttagen vermehrt Bewusstsein schaffen, meint Andrea Strohmayer, Direktorin der NMS Rappottenstein. Das wunderschön duftende Holz biete auch im Tischlerbereich vielfältige Möglichkeiten, ist Tischlermeister Hermann Neulinger überzeugt. So dürfte man in Zukunft noch einiges hören, vom „Wunderknaben“ Wacholder.

Regenerations-Nachmittag: 26.Okt.

Einladung zum Regenerations-Nachmittag im
BIERGWÖLB
3633 Schönbach 1
26.Oktober 2017 ab 14 Uhr

Holistic Power Clearing
Hellsichtiges Kartenlegen & Systemische Auflösungsarbeit
Kinesiologie
Shiatsu
Impuls-Strömen

Maria Pichler sorgt für Dein leibliches Wohl

CHRISTIANA VOGL-JANK
SHIATSU-PRAKTIKERIN
Ob Stress, Verletzungen, inneres Ungleichgewicht, Unwohlsein oder einfach als Unterstützung für den Körper – Shiatsu kann in allen Lebenslagen zu einem verbesserten Körperbefinden beitragen.

CLAUDIA NEULINGER
IMPULS-STRÖMEN
Impuls Strömen ist uraltes Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Energiesystem. Lebens- und Selbstheilungskräfte werden wirkungsvoll in Schwung gebracht.

TANJA WAGESREITHER
KINESIOLOGIE & LEBENSENERGIEQUELLE
Mach eine Reise in dein Innerstes. – Ein Weg in deine Kraft! Energieblockaden, emotionalen Stress, energetische Disharmonien lösen und Seelenglück und Körperglück spüren!

IRIS BUCHINGER
HOLISTIC POWER CLEARING
Holistic Power Clearing vereint eine ganzheitliche Gesprächsführung, basierend auf der feinstofflichen Ebene, mit energetischer Vitalisierung druch Lebensenergie.

MARIA SCHAGER
HELLSICHTIGES KARTENLEGEN & SYSTEMISCHE AUFLÖSUNGSARBEIT
Themen, Sorgen, Probleme und alte Muster erkennen, in die Tiefe gehen und aufarbeiten.

Messe Lebenslust: 25.-28.10.

Wir laden Sie herzlich zur Messe “LEBENSLUST″ vom 25. bis 28.Oktober 2017 ein. Dort zeigen wir Ihnen an unserem Messestand in der Halle A /Stand A0509 unser Zirbenholzbett ZIRBENWALKER und unser Kiefernholzbett WELLENSPIEL aus nachhaltiger Produktion, unser Ladina Multiflex-Schlafsystem sowie Zirbe-Massivholzmöbel. Lassen Sie sich über die Vorteile unseres ganzheitlichen Schlafsystems informieren und testen Sie es beim Probeliegen.

Alle Teile unseres Schlafsystems – Lamellenelement, Matratze und Nackenstützkissen – werden in Handarbeit in Roiten hergestellt und an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst.

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie spezielle Wünsche haben (Wohnzimmer, Küche, Tischlerarbeiten …).

MESSE WIEN
Messeplatz 1
1021 WIEN

Messestand
Halle A – Stand A0509

Öffnungszeiten
Mittwoch, 25.10.2017: 09:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag, 26.10.2017: 09:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 27.10.2017: 09:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 28.10.2017: 09:00 – 17:00 Uhr

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website LEBENSLUST Messe .

Themenkurs „Immunsystem“: 24.10.

Themenkurs Immunsystem


Kurszeiten:
Dienstag, 24.10.2017, 18.00 Uhr – Dienstag, 24.10.2017, 21.00 Uhr

Ort:
3972 Gemeindeamt Bad Großpertholz 138
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
35,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursdetails:
Kursveranstalter ist die Gesunde Gemeinde Bad Großpertholz:
Anmeldung: bis spätestens 13.10.2017,
auch bei Helga Wandl: 02857/2253-13, E-Mail:
ta.vg1511348741.zloh1511348741treps1511348741sorg-1511348741dab@a1511348741gleh1511348741

Bitte weiche Unterlagsmatte, Decke und Polster mitbringen.

Zur Anmeldung bitte hier klicken.


 

Themenkurs „Mein Kind ist krank“: 21.10.

Themenkurs Mein Kind ist krank


Kurszeiten:
Samstag, 21.10.2017, 14.00 Uhr – Samstag, 21.10.2017, 17.00 Uhr

Ort:
3972 Gemeindeamt Bad Großpertholz 138
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
35,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursdetails:
Der Themenkurs ist eine Veranstaltung der Gesunden Gemeinde Bad Großpertholz. Ansprechpartnerin ist Frau Helga Wandl,
Anmeldung bis spätestens 13.10.2017,
auch am Gemeindeamt: Tel: 02857/2253-13 oder
ta.vg1511348741.zloh1511348741treps1511348741sorg-1511348741dab@a1511348741gleh1511348741

Bitte weiche Unterlagsmatte, Decke und Polster mitbringen.

Zur Anmeldung hier klicken.


 

Messe Steyr: 13.-15.10.

Wir laden Sie herzlich zur “Messe Steyr″ vom 13. bis 15.Oktober 2017 ein. Dort zeigen wir Ihnen an unserem Messestand in der Halle 3/Stand 304 unsere Zirbenholzbetten ZIRBENWALKER und FENG SHUI aus nachhaltiger Produktion, unser Ladina Multiflex-Schlafsystem sowie Zirbe-Massivholzmöbel. Lassen Sie sich über die Vorteile unseres ganzheitlichen Schlafsystems informieren und testen Sie es beim Probeliegen.

Alle Teile unseres Schlafsystems – Lamellenelement, Matratze und Nackenstützkissen – werden in Handarbeit in Roiten hergestellt und an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst.

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie spezielle Wünsche haben (Wohnzimmer, Küche, Tischlerarbeiten …).

Reithoffergelände
Pyrachstraße 7
4400 Steyr

Messestand
Halle 3 – Stand 304

Öffnungszeiten
Freitag, 13.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 14.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 15.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website der Messe Steyr 

Strömgruppe Rappottenstein: 10.10.

Strömgruppe


Kurszeiten:
Dienstag, 10.10.2017, 19.15 Uhr – Dienstag, 10.10.2017, 21.45 Uhr

Ort:
3911 Rappottenstein, Musikerheim
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
25,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursdetails:
Die Strömgruppe findet im Musikerheim- mitten im Ort gegenüber der Kirche statt.
Bitte Unterlagsmatte, Decke und Polster mitnehmen.
Auch das Basiskursheft bitte mitbringen.

Zur Anmeldung bitte hier klicken.


 

Linzer Herbst: 30.09.-08.10.

Wir laden Sie herzlich zur Messe “Linzer Herbst″ vom 30.September bis 8.Oktober 2017 ein. Dort zeigen wir Ihnen an unserem Messestand in der Halle C/Stand C01 unsere Zirbenholzbetten ZIRBENWALKER und FENG SHUI aus nachhaltiger Produktion, unser Bett WELLENSPIEL aus „Waldviertler Zirbe“ (Kiefer), unser Ladina Multiflex-Schlafsystem sowie Zirbe-Massivholzmöbel. Lassen Sie sich über die Vorteile unseres ganzheitlichen Schlafsystems informieren und testen Sie es beim Probeliegen.

Alle Teile unseres Schlafsystems – Lamellenelement, Matratze und Nackenstützkissen – werden in Handarbeit in Roiten hergestellt und an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst.

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie spezielle Wünsche haben (Wohnzimmer, Küche, Tischlerarbeiten …).

 

 

Urfahrmarktgelände
Urfahrmarkt 1
4040 LINZ

Messestand
Halle C – Stand C01

Öffnungszeiten
Samstag, 30.09.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 01.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Montag, 02.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Dienstag, 03.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, 04.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 05.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 06.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 07.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 08.10.2017: 10:00 – 18:00 Uhr

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website Linzer Herbst.

ABS-Cafe

Austausch, Bildung und Spaß im ABS-Café

ABS-Antiblockiersystem, für viele ein technischer Ausdruck aus der Automobilbranche, für das Waldviertler Kernland bedeutet dieser aber Austausch, Bildung und Spaß. Und genau das wollen sie mit dem neuen ABS-Café erreichen.

Im ABS-Café findet ein Austausch über unterschiedliche Themen unter den TeilnehmerInnen sowie mit ExperInnen bei Kaffee und Kuchen statt. Von rechtlichen Themen über Bewegung und Entspannung, bis hin zu Erste Hilfe Maßnahmen für Kleinkinder findet alles Platz, was interessiert und das Leben einer Familie erleichtert. Passend dazu werden ExpertInnen und Institutionen geladen, praxisnah und kompakt ein Thema aufzubereiten (ca. 15 min). Im Anschluss daran kann weiter in der Gruppe darüber diskutiert werden oder in Einzelgesprächen mit den ExpertInnen Persönliches besprochen werden.

Die ABS-Cafés finden einmal im Monat in ausgewählten Kernland Gemeinden statt und sind terminlich an die Elternberatung gebunden. Start war erstmals am 13. Oktober 2016 in Martinsberg, Waldhausen, Bad Traunstein, Bärnkopf, Gutenbrunn und Schönbach. Da die ABS-Cafés größtenteils in der NÖ-Kinderbetreuung stattfinden, ist für ausreichend Spielmaterialien und eine kindgerechte Umgebung gesorgt. Kinder sind herzlich willkommen.

Eingeladen sind alle Personen, die Interessen an den jeweiligen Themen haben, egal aus welcher Gemeinde sie kommen und egal ob sie selber Kinder oder Enkelkinder haben. Die genauen Termine und Themen für den Herbst 2017 finden Sie auf http://www.frauenvernetzen.at/?p=283

Mein Kind ist krank – Kindergruppe Apfelbäumchen: 03.10.

Themenkurs Mein Kind ist krank


Kurszeiten:
Dienstag, 03.10.2017, 19.00 Uhr – Dienstag, 03.10.2017, 22.00 Uhr

Ort:
3910 Zwettl Neuer Markt 17
Niederösterreich, Österreich

Kursbeitrag:
35,- Euro

Leitung:
Claudia Neulinger

Kursunterlagen:
werden zur Verfügung gestellt

Kursdetails:
Kursort ist die Kindergruppe Apfelbäumchen (www.apfelbäumchen.at)

Bitte weiche Unterlagsmatte, Decke und Polster mitbringen.

 

Zur Anmeldung bitte hier klicken.


 

Eurojack 2017: 9./10.September

Wir laden Sie herzlich zum “EUROJACK 2017″ am 9. und 10.September 2017 in Wurmbrand und zum Besuch unserer Ausstellung im Gewerbezelt ein. Dort zeigen wir Ihnen an unserem Stand unsere Zirbenholzbetten ZIRBENWALKER und FENG SHUI aus nachhaltiger Produktion, unser Bett WELLENSPIEL aus „Waldviertler Zirbe“ (Kiefer), unser Ladina Multiflex-Schlafsystem sowie Zirbe-Massivholzmöbel. Lassen Sie sich über die Vorteile unseres ganzheitlichen Schlafsystems informieren und testen Sie es beim Probeliegen.

Alle Teile unseres Schlafsystems – Lamellenelement, Matratze und Nackenstützkissen – werden in Handarbeit in Roiten hergestellt und an Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst.

Gerne beraten wir Sie auch, wenn Sie spezielle Wünsche haben (Wohnzimmer, Küche, Tischlerarbeiten …).

Festgelände
3920 WURMBRAND (bei Groß Gerungs)

Informationen zur Veranstaltung und Download der Infobroschüre: http://www.eurojack.at

Gesund schlafen im Zirbenbett
Wissenschaftliche Studien zeigen die positive Wirkung von Zirbenholz und beweisen eine bessere Schlafqualität. Die dadurch reduzierte Herzfrequenz ergibt eine durchschnittliche Ersparnis von 3500 Herzschlägen pro Tag, das entspricht ca. einer Stunde „Herzarbeit“!

FEHRA – Die „Waldviertler Zirbe“
Altes Handwerkswissen neu entdeckt! An der BOKU in unserem Auftrag durchgeführte Messungen der Holz-Inhaltsstoffe sowie medizinische Messreihen bei Schlaftests zeigen ähnliche förderliche Wirkungen wie bei der Zirbe. Durch eine besondere Zellbeschaffenheit unserer FEHRA (Waldviertler Steinkiefer) wirkt diese zudem antibakteriell und unterstützt das Wohlbefinden und die Gesundheit.

Exklusiv bei uns
LADINA Multiflex-Schlafsystem:
– Entlastung für Wirbelsäule und optimale Regeneration der Bandscheiben
– funktionelle Schulterabsenkung für Seitenschläfer
– bessere Durchlüftung dank einzigartiger Konstruktion
– individuelle Anfertigung und Anpassung
– nachhaltige und ökologische Produktion in unserer hauseigenen Matratzenwerkstätte

Wir informieren Sie über unsere Tischlerei-Leistungen und die neuesten Erkenntnisse zum Thema “Schlafen” während des EUROJACK anlässlich der Gewerbeausstellung und zu den Geschäftszeiten in unseren Werkstätten und im Schauraum in Roiten.

Betriebsurlaub 07.08.-25.08.

Wir haben Urlaub
vom 7.August
bis einschließlich
25.August 2017.

Ab Montag 28.August sind wir für Sie im Büro wieder erreichbar.

 

 

Besuchen Sie uns in Freistadt auf der Messe „Wasser & Wald“.