biodiele-web

Nachhaltiges Wohnen beginnt beim Fußboden – mit dem System Natur der „BioDiele“

biodiele

 

 

 

 

Heute halten die Themen „Energiesparen und Umweltschutz“ in fast jedem Haushalt Einzug. Sei es die Reduktion des Strombedarfs, das Sparen von Wasser oder der Einkauf biologischer Lebensmittel. Konsumenten von heute achten mehr denn je auf das Senken unnötiger Energiekosten, um sie andererseits in hochwertige, qualitative Alltagsprodukte wie Kleidung, Möbel oder Wärmesysteme aus erneuerbarer Energie zu investieren. Für genau diese Menschen hat der Fußbodenspezialist Leitinger feel wood die BioDiele entwickelt. Der Massivdielenboden aus heimischer Lärche ist zu 100% ökologisch und bis dato einzigartig am Markt.

100% ökologisch – „Das System Natur“

„Uns ist es gelungen, als erstes holzverarbeitendes Unternehmen ein vollständig ökologisches Konzept industriell herzustellen“, erklärt der Betriebsleiter der FEEL WOOD – MODERN LIVING-Massivholzdielen, Manfred Golob. Dabei hat der Fußbodenexperte auf jedes Detail geachtet, um Nachhaltigkeit auf der ganzen Linie zu gewährleisten. Das beginnt bei der Auswahl des Rohstoffes, der das PEFC-Zertifikat tragen muss, und reicht bis zur sorgfältigen Verarbeitung und der speziellen Oberflächenbehandlung durch den Naturfarbenexperten AURO. Für ein Produkt, das sich „System Natur“ nennt, ist das aber noch zu wenig.

Clever, sauber, praktisch: Wie aus der Verpackung eine Trittschalldämmung wird

Leitinger feel wood hat sein natürliches Produkt weitergedacht und mit der Verpackung der BioDiele einen einzigartigen Geniestreich gelandet: Jeweils sechs Dielen zu je 13,7cm x 197 cm Fläche werden in einem zu 100% recyclebaren Karton verpackt. Dieser Karton ist aber weder geklebt noch verschnürt, sondern erhält seine Formstabilität allein durch die spezielle Falttechnik. So sind die Dielen beim Verlegen in wenigen Sekunden ausgepackt und der Karton entfaltet. Anstatt ihn zu recyclen kann man den Karton nun als Unterlage bzw. Trittschalldämmung für die Dielen verwenden, indem man ihn vor dem Verlegen unter die Dielen legt. Aber es kommt noch besser: sind alle sechs Dielen ineinandergesteckt, ergibt deren Gesamtfläche genau jene des Kartons. Einzig und allein zwei kleine perforierte Seitenränder muss man dann dafür abtrennen. So ist für jede Dielenfläche die perfekt abgestimmte Trittschalldämmung gleich mit dabei, und der Müll so gut wie nicht vorhanden. Diese sinnvolle Nutzung von Verpackungsabfall hat es auf dem Markt bis dato noch nicht gegeben. Grund genug, warum die mehrfach prämierte BioDiele für seine clevere Lösung im Bereich Package Design ein Role Model für die heimische Wirtschaft geworden ist.

biodiele-laerche-web

BioDiele. Der Boden ohne Kompromisse.

100% ökologisch durch

  • 100% PEFC-zertifizierte heimische Lärche
  • 100% schadstofffreie Naturöle von AURO
  • 1% Müll, und der ist zu 100% recyclebar

 

 

 

außerdem

  • kinderleicht zu verlegen
  • sorgt für ein angenehm natürliches Raumklima

Wir beraten Sie gerne:
rufen Sie uns an: 02828 7579
oder mailen Sie uns: ta.r1511362702egnil1511362702uen@i1511362702erelh1511362702csit1511362702